Programm – Kinder und Jugendliche in Sozialen Netzwerken / Medienkongress / Villingen-Schwenningen /

STARTIMPRESSUMKONTAKTSPONSOREN & PARTNER
Previous
Next
MEDIENKONGRESS VILLINGEN-SCHWENNINGENPROGRAMMKONGRESSREFERENTENSCHIRMHERRSCHAFTDOWNLOADSVERANSTALTER & ORGANISATIONVERANSTALTUNGSORT
SUCHE

Suchen…

PROGRAMM

Mittwoch, 2. April 2014 – Auftaktveranstaltung

Beginn: 20.00 Uhr
Vortrag: Dr. Chrisitan Nuernbergk
Sind wir jetzt alle Journalisten? Wie das Internet den Journalismus verändert

Donnerstag, 3. April 2014

Beginn: 14.00 Uhr

Eröffnung: Eröffnungsrede
Oberbürgermeister der Stadt Villingen-Schwenningen Dr. Rupert Kubon

14.30 Uhr
Katrin Busemann
Aktuelle Bedeutung netzgestützter Kommunikation / Community-Nutzung der Generation-Facebook

15.30 Uhr Kaffeepause

16.00 Uhr Dr. Frank Meik
Soziale Netzwerke & Politikkommunikation: Warum die neuen Medien unsere Demokratie bedrohen

17.00 Uhr Dr. Ulrich Bernhard
Unterstellte Wirkungen – Wirkungen von Unterstellungen.
Die Wahrnehmung von Medieneinflüssen und ihre Konsequenzen für Zensurforderungen und politische Aktivitäten bei der Volksabstimmung über „Stuttgart 21“

18.00 Uhr Prof. Dr. Ullrich Dittler
Hochschule Furtwangen University:
Zusammenfassung des ersten Konferenztages und Ausblick auf den Folgetag

18.15 Uhr Ende des ersten Tages

Abendprogramm

19.00 Uhr Abendprogramm Lesung
von Dr. Frank Meik
aus seinem neuen Buch, Erscheinungstermin 2013

Freitag, 4. April 2014

9.00 Uhr Prof. Dr. Rolf Schofer
Rektor Hochschule Furtwangen
Eröffnung des zweiten Konferenzteils

9.15 Uhr Praxisvorträge zu folgenden Themen:

Martina Zehner
Social Media – Strategie und Wirklichkeit; die Erfahrung im Personalmarketing einer Großsparkasse
(9.15 Uhr – 10.00 Uhr)

Dr. Martin Reti
„Social Media Konzepte für mittelständische Unternehmen“
(10.00 Uhr – 10.45 Uhr)

Christoph Kleineberg
Shitstorm-Attacken: Krisenmanagement für Unternehmen
(11.00 Uhr – 12.00 Uhr)

13.15 Uhr Dr. Thymian Bussemer
Soziale Netzwerke & Politikkommunikation 1: Wutbürger und die Macht der Sozialen Medien

14.15 Uhr Anna Sophie Kümpel
Die Darstellung von Politikern auf YouTube: Die Rolle von Humor in der Politikvermittlung.

15.15 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr Dr. Kai Masser
Bürgerbeteiligung im WEB2.0

16.45 Uhr Prof. Michael Hoyer
Soziale Netze verändern die Kommunikation

17.45 Uhr Prof. Dr. Ullrich Dittler
Hochschule Furtwangen University
Rückblick und Ausblick

18.00 Uhr Konferenzende
Medienkongress VS
© 2013 MEDIENKONGRESS VILLINGEN-SCHWENNINGEN // DESIGN GILDNER WERBEAGENTUR